Referenzen

Wie alles begann

Es war viele Jahre her, da trafen meine Frau und ich Joe zum ersten Mal auf der Einkaufsmeile in Stuttgarts Mitte. Er malte Walt Disney Figuren. Musste nicht sein, dass uns das gefiel was er machte, aber schnell waren wir in einem Gespräch. Tauschten unsere Adressen aus. Das war’s.
10 Jahre später bekamen wir einen Anruf von einem Mittarbeiter von Joe. Ihr wart doch….? Wollt ihre ihr sehen was Joe jetzt macht? Er hat sein Atelier in Bietigheim, wollt ihr nicht mal vorbeischauen? Wir bauten gerade um und hatten Ideen. Warum nicht auch mal bei einem Künstler vorbeischauen? Mal was Echtes?
Der Tag kam an dem Joe wieder trafen und da stand es das Bild. Hat mich sofort begeistert. War aber leider zu groß für eine Wohnung. In der Kunst ist ja fast alles möglich und dann passte es. Ein weiteres Bild kam hinzu, man hat ja nicht nur einen Raum. Ein weiterer Raum folgte.
Was ich mit Sicherheit sagen kann, wir haben es nie bereut Geld für was Ehrliches auszugeben. Auch nach 8 Jahren hat man sich an der Kunst von Joe noch nicht sattgesehen. Für mich bedeutet es sehr viel Joe kennen gelernt zu haben, denn seine Kunst bereichert uns jeden Tag aufs Neue.
Das er mittlerweile so erfolgreich geworden ist hat noch einen Nebeneffekt. Der Wert den ich damals investiert habe, hat sich mittlerweile verdoppelt.
Zumindest kann ich von uns behaupten: Wir sind durch die Bilder von Joe zu einem Teil seiner Familie geworden. Ich wünsche Joe und auch seinem Bruder Marc weiterhin viel Erfolg in der Zukunft. Wir werden auch weiterhin euren Weg aufmerksam verfolgen.

Danke PM



Abonnieren Sie interessante Neuigkeiten über unsere Produkte.

Diese Webseite verwendet Cookies als Teil ihres Dienstes. Mit dem Fortfahren auf dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen