JOE MUCZKA JR. UND DAS MUSIKTHEATER KARLÍN ZOLLTEN KAREL SVOBODA TRIBUT

Das Musiktheater Karlín hat am 19. Dezember in Zusammenarbeit mit der AuroGenio Art und dem Künstler Joe Muczka jr. die Stars der tschechischen Musikszene auf seine Bühne eingeladen. Zahlreiche Künstler, für die der legendäre Komponist Karel Svoboda seine Hits geschrieben hatte, vereinten ihre Kräfte mit jüngeren Generationen und gemeinsam erinnerten uns an den nicht erreichten achtzigsten Geburtstag des Autors.

 

Vor der Galaveranstaltung selbst wurde ein Stern auf dem Walk of Fame von Karlín enthüllt. Derzeit sind hier sieben Sterne eingelassen und für jeden Künstler heißt das sicherlich eine große Ehre.

 

Unmittelbar nachdem der Stern auf dem Walk of Fame enthüllt wurde, fand die Vernissage von Gemälden des Joe Muczka jr., dessen Porträt von Karel Svoboda als visuelles Motiv für das darauffolgende Erinnerungs-Galakonzert verwendet wurde, statt. Die Gemälde können vom Publikum in den Räumlichkeiten des Theaters angesehen werden. Mehr Informationen über das Poträt von Karel Svoboda finden Sie auf unserer Webseite unter folgendem Link: Porträt von Karel Svoboda

 

Im zweiten Teil der festlichen Veranstaltung wurde das Gala Konzert mit berühmten Musicalhits von Karel Svoboda gegeben. Im Sinn haben wir zum Beispiel Musicalmelodien von Noc na Karlštejně (Nacht auf Karlstein), Dracula, Monte Christo oder Golem. Die Musicalhits und andere Schlager haben bekannte Künstler wie Lucie Bílá, Helena Vondráčková, Hana Zagorová, Václav Neckář, Jiří Korn und andere aufgeführt. Das Highlight des Abendes war der Auftritt Karel Gotts mit seinen Songs. Zum Schluss hat der Sänger mit ihrem größten gemeinsamen Hit Lady Carneval herausgerückt.

 

Link zur Event-Galerie hier: Karel Svoboda 80

 

Über die ganze Veranstaltung wurde in einer Reihe von Medien berichtet, die Fensehaufnahme wurde am 30. 12. 2018 ab 20:15 im TV Prima gesendet.



Abonnieren Sie interessante Neuigkeiten über unsere Produkte.

Diese Webseite verwendet Cookies als Teil ihres Dienstes. Mit dem Fortfahren auf dieser Seite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen